Qualifikation und Methoden

Mein Coaching-Angebot basiert auf Methoden und Tools anerkannter psychologischer und pädagogischer Verfahren, die ganz individuell auf die jeweilige Thematik meiner Klienten ausgerichtet und eingesetzt werden.

Neben meiner nunmehr über 30-jährigen kaufmännischen Berufstätigkeit in der Bauwirtschaft und Immobilienverwaltung qualifizieren mich weitere Ausbildungen zum Coach und Jugendcoach:

Mutter einer Tochter, heute 33 Jahre alt │ Berufsausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin mit Berufspraxis in Kindergarten und Hort │ Ausbildung im Institut für systemisch-ganzheitliche Schüler- und Lernbegleitung  „ICH-kann-was“ zum Lerncoach │ Seminar Trainer Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg │ Qualifikation zur Entspannungspädagogin und Kursleiterin für PME-Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training und Stress-Management bei Kerstin Meiler, Dipl. Sozialpäd. (FH) und Heilpraktikerin für Psychotherapie│ Ausbildung bei JugendCoach Axel Jagemann zum Jugendcoach mit Ausrichtung auf die spezifischen Themen Jugendlicher und junger Erwachsener │ Schulung bei Peter Kropp – key4you GmbH zum lizenzierten Key4you-Coach und Anwendung des Persönlichkeits-Sclüssels key4you  │ Fortbildung Coach für ZRM-Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen-Modell bei INPUT e.V. │ Training zum MetaCard-Practitioner beim bvv – Bayerischer Volkshochschulverband e.V. │ Fortbildung bei key4you GmbH zur Anwendung für den Karriere-Schlüssel key4you  │ Weiterbildung Arbeit mit dem Systembrett – istob-Zentrum München

Ein Auszug aus meinem Methoden-Portfolio:

  • Inneres Team nach Schulz von Thun
  • META-Cards
  • TalentKompass NRW
  • LebensWerte
  • Kompetenzwerkstatt RLP
  • Aufstellungsarbeit mit FIP-Holztieren
  • key4you Persönlichkeitsschlüssel
  • key4you Karriereschlüssel
  • GFK – Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg 
  • Zürcher Ressourcen Modell  «ZRM®»
  • Aufstellungsarbeit mit dem Systembrett

Alle angewandten Coaching-Methoden basieren auf fundierten pädagogischen Methoden und Konzepten und anerkannten psychologischen Modellen.