Über mich

Renate Nuffer, Jugendcoaching Olching, Jugendcoaching Fürstenfeldbruck

 

Menschen und ihre Vielfalt an persönlichen Eigenschaften, Fähigkeiten und Sichtweisen begeistern mich und machen jedes einzelne Coaching zu einem spannenden Erlebnis! Insbesondere liegen mir die Belange junger Menschen und deren Unterstützung in den schwierigen Jahren des Erwachsenwerdens sehr am Herzen.

So sehe ich mich als Begleitung auf Zeit, die dazu anregt neue Blickwinkel und Perspektiven zu entwickeln und damit Ihre Veränderungswünsche und -prozesse kompetent unterstützt. Meine Stärken liegen im offenen, lösungsorientieren Denken. Strukturiertes und zielgerichtetes Handeln kennzeichnen ebenso wie Empathie, Kreativität und Humor meine Persönlichkeit.

Neben meiner nunmehr über 30-jährigen kaufmännischen Berufstätigkeit in der Bauwirtschaft und Immobilienverwaltung, qualifizieren mich weitere Ausbildungen zum Coach und Jugendcoach:

  • Mutter einer Tochter, heute 30 Jahre alt

  • Berufsausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin mit Berufspraxis in Kindergarten und Hort

  • Ausbildung und Zertifizierung im Institut für systemisch-ganzheitliche Schüler- und Lernbegleitung von Sonja Guggenberger "ICH-kann-was" zum Lerncoach

  • Seminar Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg

  • Qualifikation zur Entspannungspädagogin und Kursleiterin für PME-Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training und Stress-Management bei Kerstin Meiler

  • Ausbildung bei Axel Jagemann zum Jugendcoach mit Ausrichtung auf die spezifischen Themen Jugendlicher und junger Erwachsener

  • Schulung bei Peter Kropp zum lizenzierten Key4you-Coach und Anwendung des Persönlichkeitsschlüssels key4you

  • Fortbildung ZRM-Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen-Modell bei INPUT e.V.

  • Training zum MetaCard-Practitioner beim bvv – Bayerischer Volkshochschulverband e.V.

Besucherzähler für die Homepage